Slider Neutral 1024x400 D1_slider Slider Neutral 1024x400 Slider Neutral 1024x400 Kreispokalsieger B Jugend

c-junioren-2



Saisonauftakt der C Junioren Gruppenliga - Auftaktsieg am Haarwasen

Am 05.09.20 war es soweit. Das 1 .Spiel der Gruppenliga Nord stand an.

Gegner war das Team JFV Ohmtal  (Kirchhain).

Das Spiel fand diesmal im Sibre-Sportzentrum Haarwasen Haiger statt da zum einen die Mannschaft der C1 in der Halbzeit der Partie  vom TSV Steinbach und Astoria Walldorf für ihre Leistung und den damit verbundenen Aufstieg in die GL geehrt wurden und zum anderen als Balljungen im Einsatz waren. Somit konnte man dies mit dem ersten Heimspiel der C1 sehr gut verbinden.  Der Anstoß erfolgte pünktlich um 17 Uhr.

 

Am Anfang der Partie kamen die Gäste aus Kirchhain deutlich besser ins Spiel und erarbeiteten sich   3 Großchancen welche aber allesamt durch unseren Keeper Emil Heimann zu Nichte gemacht wurden. Sehenswert hierbei war ein direkter Freistoß welchen Emil aus dem Winkel fischte. Nach einer Korrektur im defensiven Mittelfeld kamen wir dann immer besser ins Spiel. In der 23 Minute war es dann soweit. Durch ein Top Angriffspressing unserer Offensive kam der Ball zu Janne Kuhlmann welcher ohne lange zu zögern aus 16 Metern abschloß und das mittlerweile verdiente        1 zu 0 für den TSV erzielte. Dies war auch gleichzeitig der Pausenstand. In der 2. Halbzeit versuchte der Gegner nochmal alles um den Ausgleich zu erzielen. Dies wurde aber durch unsere kompakte Defensive sehr gut verhindert. So konnten wir in der 44 Minute  eine Balleroberung in unserer Hälfte nutzen um einen Konter  durch Phil Bander  zum 2- 0 abzuschließen. Phil Bander war es auch der in 53 Minute durch eine Flanke von der rechten Seite am handlungsschnellsten war und zum 3-0 einschob. Emil Heimann konnte auch in Halbzeit 2 zeigen warum er bei uns im Tor steht. Er verhinderte mit 2 Paraden erneut einen Gegentreffer und hielt seinen Kasten an diesem Tag sauber. Durch eine mannschaftliche Geschlossenheit haben wir somit die ersten 3 Punkte in einem sehr temporeichen und anspruchsvollen Spiel eingefahren . Ein weiteres Kompliment an der Stelle gilt dem unparteiischen Referee Sebastian Jung der die gesamte Partie über eine sehr gute Leistung zeigte.

Dabei waren: Emil Heimann, Ömer Turan, Marie Okoroh, Paul Müller, Lino Fuhr, Robin Tanasic, Noah Zindel, Phil Bander, Gökdeniz Karadeniz, Mike Treise, Janne Kuhlmann, Marius Paul, Mika Textor, Fabienne Lehr, Aaron Mühl, Finn Luis Kretzer und Alex Herrmann.

Nun heißt es für uns am 12.09.20 um 11 Uhr die Leistung zu bestätigen Dann sind wir zu Gast beim JFV Stadtallendorf Ostkreis.

Mit sportlichen Grüßen

 

Kai Lomberg, Trainer C1 TSV Steinbach

Anmeldung

Follow us:
First Google Glass Amateur Porn Video Antonio Young Teen Webcam: Free Teen Young Porn Video 3b