Slider Neutral 1024x400 D1_slider Slider Neutral 1024x400 Slider Neutral 1024x400 Kreispokalsieger B Jugend

traegervereine



Neue Lizenztrainer an Board - C-Lizenz Trainerausbildung:

Insgesamt 21 Betreuer der Jugendmannschaften aus dem heimischen Raum sowie aus dem Raum Marburg/Biedenkopf haben sich Ende Februar bei dem Hessischen Fussballverband angemeldet, um ihre C-Lizenz zu erwerben. Unter der Leitung der Ausbilder Frank Dalwigk, Steffen Hardt und Udo Schmidt wurden insgesamt 110 Unterrichtsstunden in der Theorie und Praxis absolviert, welche in der Johann-Alsted Schule in Ballersbach und auf dem dort angelegenen Kunstsportrasen stattfanden.

Am Dienstag, den 18.06.2019 wurden insgesamt 10 Anwärter zu der C-Lizenz Prüfung zugelassen, wozu unter anderem unsere drei Jugendbetreuer „Rocky“ Karadeniz (51), Torsten Hast (50) und Martin Michel (56) zählten. Alle drei zukünftigen Jugendtrainer haben die Prüfung erfolgreich absolviert und sich über den Erwerb der C-Lizenz sehr gefreut. Torsten Hast wird in der neuen Saison die D-Jugend trainieren. Unser „Rocky“ wird weiterhin als Torwart- und Jugendtrainer in der C-Jugend tätig sein und Martin Michel übernimmt in der neuen Saison die neuformierte C2-Jugend.

Das neue Trainerteam bedankt sich recht herzlich bei seinem Verein JSG Kalteiche / TSV Steinbach für die Möglichkeit, die C-Lizenz zu erwerben sowie für die großartige Unterstützung während der Ausbildung:

„Nach der Ausbildung wissen wir nun, welche Verantwortung wir als C-Lizenz Inhaber gegenüber dem Verein, den Eltern und ganz besonders gegenüber den Kindern haben und sind überzeugt, dass wir die Erwartungen nach dem erfolgreichen Absolvieren der intensiven Ausbildung erfüllen können. Wir haben gelernt, dass die Gesundheit unserer Spieler oberste Priorität hat. Voraussetzung dafür ist, dass wir die Kinder altersgerecht und nach neuestem Stand trainieren können, um Verletzungen vorzubeugen. Der Erwerb der C-Lizenz ist daher für uns und auch für viele Vereine, wie beispielsweise die JSG Kalteiche, eine Grundvoraussetzung geworden. Zudem steigert diese Trainerqualifikation den Stellenwert des Vereins.

Neben diesen Aspekten spielt die Menschlichkeit eine besondere Rolle. Als Trainer übernehmen wir eine Vorbildfunktion für die Jugendmannschaften und haben die Aufgabe, zu einem positiven Gefühl und einer harmonischen Atmosphäre innerhalb des Teams beizutragen. Wenn dann unsere Kids noch so gerne zum Training kommen, wie zum Punktspiel, dann haben wir alles richtig gemacht und das erreicht, was uns vermittelt wurde“. 

Wir als Anwärter der C-Lizenz haben von Tag eins an bis zum Schluss gezeigt was es heißt in einer Gruppe zusammenzuhalten. Trotz der Mehrfachbelastung durch Schule, Arbeit, Familie und teilweise noch Jugendtraining mit Spiel am Wochenende, haben wir nie das Ziel aus den Augen verloren unsere C-Lizenz zu erwerben. Die Stärkeren waren für die Schwächeren da und haben Sie unterstützt und gepusht wo es nur ging. Chapeau! kann man da nur sagen und so sieht Teamarbeit unter angehenden Trainern aus! Eine wertvolle Erfahrung und ein guter Startschuss für die bevorstehende Trainerlaufbahn.

Unser geliebter Fussball kann doch so einfach und schön sein !   

20.06.2019  Martin Michel

Anmeldung

Follow us: