Slider Neutral 1024x400 D1_slider Slider Neutral 1024x400 Slider Neutral 1024x400 Kreispokalsieger B Jugend

informationen



Startseite

Herzlich Willkommen auf der Internetseite der JSG Kalteiche.

Saisonfinale unserer Jugendmannschaften

Zum Ende der laufenden Saison 2015/2016 können wir mit Stolz auf alle unserer Jugendmannschaften blicken und den Trainern zum guten Abschneiden gratulieren. Alle haben eine Tolle Saison gespielt und den Beteiligten immer gezeigt, dass sie mit Freude und Leidenschaft unserem Sport nachgehen.

Da unsere F- und G- Jugendmannschaften noch ohne "Ergebniswertung" spielen, stand dort in jedem Falle der Spass am Spiel im Vordergrund. Ab der E-Jugend können alle Ergebnisse regelmäßig über das Webportal Fussball.de verfolgt werden, was den Kickern natürlich gefällt.

Unsere langjährige Partnerschaft der beteiligten JSG-Vereine SSV Allendorf, SSV Haigerseelbach und TSV Steinbach führte durch kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Spieler in fast allen Altersklassen auch in dieser Saison wieder zu einigen besonderen Erfolgen. Dafür sprechen wir unsere Anerkennung aus und Gratulieren dafür besonders:

E Jugend Mädchen
Bereits vor dem letzten Spieltag konnte unsere E Jugend Mädchen in der Kreisklasse Gruppe 2 den Meistertitel perfekt machen --> TOP

D Jugend
Hier schafften sowohl unsere D3 in der Kreisklasse als auch die D1 in der Kreisliga "ungeschlagen" Meister zu werden; D3 spielte 2x Unentschieden und die D1 gewann sogar jedes Spiel --> Sensationell!!!!

C Jugend
Als einzige Mannschaft der JSG (gemeldet unter TSV Steinbach) auf Bezirksebene schaffte die C Jugend im ersten Jahr den Klassenerhalt. Vor dem letzten Spiel am Samstag 04.06.2016 steht unser Team auf dem 7. Tabellenplatz und möchte mit einem Sieg die Saison als 6. beenden. Weiterhin steht die C jugend im Finale des Kreispokals. --> Super

Unsere C2 Jugend erreichte in der Kreisklasse die Vizemeisterschaft! --> Stark.

Weiterhin erreichten wir 4x Platz 3 (A/B/D2/E2). --> Klasse

Wir wünschen in den letzten verblieben Spielen allen noch viel Erfolg und eine erholsame Sommerpause.

Eure JSG Kalteiche

 
JSG-Kalteiches Foto.

GEZIELTE TALENTFÖRDERUNG VON ANFANG AN

Fußball-Regionalligist TSV Steinbach erweitert gemeinsam mit der JSG Kalteiche sein Angebot im Bereich Kinderfußball um ein vereinsübergreifendes Kinderperspektivtraining der Jahrgänge 2006 und 2007. Einmal wöchentlich sollen die Kinder gezielt gefördert und ihre Fähigkeiten verbessert werden. Der TSV Steinbach veranstaltet daher drei Trainingseinheiten, in denen sich talentierte Spieler präsentieren und qualifizieren können. Diese Einheiten finden am 13., 20. und 27. Juni 2016 jeweils von 17 bis 19 Uhr auf dem Kunstrasen im SIBRE-SPORTPARK in Steinbach statt. Willkommen sind nicht nur Jugendliche, die bereits bei der JSG Kalteiche in der Jugendabteilung spielen, sondern auch talentierte Jung-Fußballer und -Fußballerinnen, die neben ihrem Vereinstraining eine zusätzliche, qualitativ hochwertige Einheit in der Woche einlegen wollen.

 „Kinder und Jugendliche sollten Training und Trainingsformen möglichst immer als echtes Fußballspiel wahrnehmen und erleben können. Nur ein Lernen in komplexen und variablen Situationen ermöglicht ihnen Spielprobleme kreativ und effektiv zu bewältigen und damit ihre Handlungsfähigkeit zu verbessern. Dies erfordert ein verändertes Trainerverhalten, bzw. Rollenverständnis. Fußballspielen lernen erfordert gezieltes Spielen im authentischen Kontext, d.h. in spielechten Spielformen“, so der Fußball-Lehrer Friedhelm Schneider, der die Leitung des Kinderperspektivtrainings übernehmen wird.

 Der TSV Steinbach freut sich auf viele interessierte Fußballer und bittet um Voranmeldungen per Email ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ).

Praktikum in Hoffenheim

Die zwei Jugendtrainer der JSG Kalteiche, Silas Häuser und Jonas Nagy, haben in der Zeit vom 29.03. bis 08.04.2016 ein Praktikum als Jugendtrainer bei der TSG 1899 Hoffenheim gemacht. Neben der Organisation und Teilnahme am Ostercamp des Bundesligisten, haben die beiden die meiste Zeit im Jugendzentrum geholfen und auch ins Kinder-, Förder- und Nachwuchsleistungszentrum reingeschnuppert.

In den Nachmittags- und Abendstunden blieb dann auch viel Zeit, um beim Training verschiedener Jugendmannschaften und auch zwei Mal beim Training des Profiteams zuzuschauen. Besonders die Gespräche mit verschiedenen Trainern in der erfolgreichen Nachwuchsschmiede der TSG haben unseren beiden Praktikanten sehr viel gebracht.

Neben einer Teilnahme an einem Seminar über Minifußball und einer Tour mit dem Hoffexpress, durften Silas und Jonas auch eine eigene Trainingseinheit gestalten.

Interessant für Häuser und Nagy war vor allem die Besichtigung des "Footbonaut", einer Trainingshalle, in der Spieler vom PC gesteuert stoppen und verarbeiten auf Zeit in den verschiedensten Variationen lernen.

 

"Insgesamt war das Praktikum ein voller Erfolg", sagen die beiden Betreuer. "Es hat uns viele hilfreiche Informationen und gegeben und sehr viel Spaß gemacht.“ Wir finden: Tolle Sache, macht weiter so!

 

Sichtungstraining der C-Jugend

Für Freitag, den 06. Mai 2016 lädt unsere JSG und der TSV Steinbach zu einem Sichtungstraining der C-Jugend ein. Um 18.00 Uhr beginnt das Training auf dem Kunstrasen in Steinbach. Unter den Augen des Trainerteams um Daniel Bogusz und Oliver Grözinger haben interessierte Jugendkicker der Jahrgänge 2002 und 2003 die Gelegenheit auf sich aufmerksam zu machen und ihr Können unter Beweis zu stellen. Die C-Jugend spielt zurzeit in der Gruppenliga Gießen/Marburg.

Anmeldungen zum Sichtungstraining nimmt der TSV Steinbach bis zum 05. Mai per Email entgegen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

GRÖZINGER VERSTÄRKT TRAINERTEAM DER JSG

Der Vorstand der JSG Kalteiche und Jugendkoordinator Daniel Bogusz begrüßen Oliver Grözinger aus Herborn als neuen Jugendtrainer bei der JSG Kalteiche. Der 35-jährige C-Lizenzinhaber wird ab Sommer 2016 das Training der C1 übernehmen, die unter dem TSV Steinbach zur Zeit in der Gruppenliga aktiv ist. Oliver Grözinger hatte bereits in 2012 die B-Jugend der JSG Kalteiche in der Gruppenliga und in 2013 die A-Jugend trainiert. Ab Sommer 2014 bis Ende 2015 war Grözinger Trainer der 1. Seniorenmannschaft des B-Ligisten SSV Donsbach.

C Jugend nach Osterpause ohne Niederlage

In den beiden Spielen nach der "Osterpause" blieb unsere C Jugend zwei Mal ohne Niederlage und hat nun mittlerweile 19 Punkte auf der Haben-Seite.

 

16.04.16: TSV Lang-Göns - TSV Steinbach 1:1 (0:0)

Ein richtig starkes Fußballspiel, mit viel Leidenschaft und hohem Einsatz auf beiden Seiten. Dazu auch technisch und taktisch gut. Lang-Göns hatte zu Beginn großen Respekt vor dem TSV und agierte zunächst vorsichtig, das half den Steinbachern ihr gutes Kombinationsspiel aufzuziehen. In der ersten Halbzeit erspielten sich beide Mannschaften mehrere gute Torchancen, aber zur Pause blieb es bei einem 0:0. In Halbzeit zwei öffneten beide Teams das Visier und es kam zu einem offenen Schlagabtausch mit vielen Angriffen, Kontern und Tormöglichkeiten.

 

Beide Seiten wollten unbedingt gewinnen und es blieb bis zum Ende ein offenes, spannendes Spiel. Zwei Tore fielen in der zweiten Hälfte, das 1:0 für Lang-Göns durch Benjamin Hochgesand in der 40 min. und der Ausgleich im anschließenden Konter durch Mikael Hermanni (41.). Fazit der Trainer: „Großes Lob an unsere Spieler, ihre Entwicklung ist positiv und mutmachend, zum gleichen Zeitpunkt der Hinrunde hatte wir null Punkt, jetzt bereits 6, das sagt alles aus.“

 

23.04.16: TSV Steinbach – JSG Eder Frankenberg 2:2 (1:2)

Steinbach wollte die Partie mit kontrolliertem Spielaufbau beginnen. Allerdings fehlten die Konzentration, die Laufbereitschaft und der letzte Wille, so dass die Mannschaft zunächst nicht an die letzten sehr guten Leistungen anknöpfen konnte. Zudem ging die JSG mit der ersten Möglichkeit, durch David Stremme in der 5. Minute in Führung. Danach plätscherte das Spiel ohne Höhepunkte hin und her. In der 31. Minute erzielte Jan Wolf das 2:0, nachdem die Abwehr des TSV den Ball nicht klären konnte. Jetzt begann der TSV doch noch mit Druck nach vorne zu spielen.

 

Gustavo Ferreira setzte sich auf der linken Seite gut durch und passte scharf in den Fünfer des Gegners, sodass der Innenverteidiger den Ball nicht kontrollieren konnte und das Spielgerät ins eigene Tor lenkte. Nach der Halbzeit fand der TSV zu alter Stärke zurück und dominierte das Spiel. Eder Frankenberg hatte keine Torchance mehr und wollte das Ergebnis über die Zeit bringen. Dies sah zunächst auch vielversprechend aus, mehrere Freistöße des TSV aus guter Position wurden nicht verwertet. Zudem köpfte Huedaverdi Kavak nach einem Eckball nur an den Pfosten. In der 69. Minute erlöste Christopher Mesler den TSV, durch sein Tor, nach einer tollen Kombination im Strafraum. Mit dem Schlusspfiff hatte Noah Schneider noch die Chance das Spiel komplett zu drehen, allerdings verfehlte er das Tor um Millimeter. Auf die gesamte Spielzeit gesehen ging das 2:2 in Ordnung.

Weiter So!!!

Unterkategorien

  • Sportplatz
    Beitragsanzahl:
    3
  • News

    Wählen Sie eines der unten angeführten News-Themen, dann den Beitrag zum Lesen.

    Beitragsanzahl:
    0

Anmeldung

Follow us:
First Google Glass Amateur Porn Video Antonio Young Teen Webcam: Free Teen Young Porn Video 3b